GEEKMODEON24
Promocode kopiert

Genießen Sie 50% Rabatt auf Ihren ersten Monat, bei uns!

So übertragen Sie Ihre Bukkit-Welten nach Vanilla auf den Server Minecraft

Last modified on 14 März 2023 in Running a server
  • 2 min read
  • 1289
  • 0
Valeriy Stereo

Valeriy Stereo

CCO, Creative Director

Wenn Sie eine Welt auf einen Bukkit/Spigot/Paper-Server hochladen oder erstellen, werden Sie feststellen, dass der Server die Welt in drei Ordner aufteilt, wenn er sie lädt: world, world_nether und world_the_end, oder einen für jede Dimension. Das ist solange in Ordnung, bis Sie die Welt herunterladen und im Einzelspielermodus betreiben oder zu einem Vanilla/Fabric/Forge-Server wechseln möchten. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Bukkit/Spigot/Paper-Welten wieder in solche umwandeln, die auf Vanilla- oder anderen Servertypen verwendet werden können.

Teil 1: Herunterladen der Welt

Hinweis: Dies ist nicht unbedingt notwendig, Sie können SFTP oder den Dateimanager verwenden, wenn Sie wollen, aber das Herunterladen der Dateien macht es viel einfacher, mit ihnen zu arbeiten.

Am einfachsten ist es, die Dateien mit dem Pterodactyl-Dateimanager zu archivieren und sie dann mit SFTP herunterzuladen. Anleitungen zur Verwendung des Dateimanagers und von SFTP finden Sie unter Steuerung des Dateimanagers bzw. Verwendung von SFTP.

Teil 2: Konvertierung der Welt

Nachdem Sie Ihr Archiv vom Server heruntergeladen und extrahiert haben, sollten Sie drei Ordner haben, die wie folgt aussehen:

In dieser Anleitung bezeichnen wir den Ordner, in dem sich diese Ordner befinden, als "Stammordner".

Gehen Sie zunächst in world_nether und kopieren Sie den Ordner DM-1. Alles andere können Sie getrost ignorieren.

Kehren Sie nun zum Stammordner zurück, öffnen Sie den Ordner world und fügen Sie den Ordner DM-1 ein.

Kehren Sie erneut zum Stammordner zurück und wechseln Sie zu world_the_end. Kopieren Sie von hier aus den Ordner DM1 und fügen Sie ihn in den Ordner world ein, wie wir es zuvor mit dem Ordner DM-1 getan haben.

Indem Sie die Ordner DM-1 und DM1 in den Ordner world kopiert haben, haben Sie eine Kopie aller Daten der Nether- und End-Dimensionen im Ordner world verfügbar gemacht, was bedeutet, dass dieser nun alle erforderlichen Daten enthält, um alle drei Dimensionen erfolgreich auszuführen (er hat bereits seine eigenen Kopien von level.dat, session.lock und uid.dat) und kann ohne Probleme auf Vanilla, Fabric, Forge und anderen Servern ausgeführt werden.

Du hast es geschafft!

Bewerten Sie den Artikel auf einer 5-Punkte-Skala

Seien Sie der Erste, der diese Nachricht bewertet!
Find mistake? Select it and press Ctrl + Enter to let us know.
Demo
Game
Panel

Genießen Sie

50% Rabatt

Ihr erster Monat, bei uns!

GEEKMODEON24
Promocode kopiert
×

Einen Fehler melden

Fehlertext

Deine Entscheidung

Stripe Climate Member